Das Netzwerk Altstadt ist eine Austauschplattform für Lösungen und Erfahrungen zum Strukturwandel in den Innenstädten. Es wird unterstützt durch:

  1. Bundesamt für Wohnungswesen BWO

  2. Bundesamt für Raumentwicklung ARE

  3. Schweizerischer Städteverband.


Das Netzwerk Altstadt ist eine Beratungsdienstleistung der Schweizerische Vereinigung für Landesplanung VLP-ASPAN und wird koordiniert von Heidi Haag, Geografin, MAS-Raumplanung ETH.


Das Netzwerk basiert auf einem Forschungsprojekt des Bundesamtes für Wohnungswesen und wurde aufgebaut durch Urs Brülisauer und Paul Hasler.


Insgesamt 12 Experten aus der deutsch- und französisch- und italienischsprachigen Schweiz stehen für die Beratungsmandate zur Verfügung. Mitarbeiter 2016.pdf


Im Zusammenhang mit dem Strukturwandel verweisen wir auf folgende Projekte oder Institutionen:

  1. DSSW Deutschland

  2. Fondation Rue Principales, Canada

  3. AMCV Belgien

  4. TOCEMA Europa

  5. MANDIE

  6. Schweizerischer Heimatschutz

  7. Regiosuisse

  8. PLANVAL

  9. BUY LOCAL


 

über uns

    -und andere